Die Vanguard AG ist ein medizintechnisches Unternehmen mit Sitz in Berlin, Deutschland, das sich auf die Wiederherstellung komplexer Medizinprodukte spezialisiert hat.

Vanguard ist nach DIN EN ISO 13485 und der Richtlinie über Medizinprodukte 93/42/EW zertifiziert.

Vanguard übernimmt als CE zertifizierter Hersteller die volle gesetzliche Haftung und Verantwortung für die von Vanguard wiederhergestellten Produkte.

Vanguard betreibt drei Produktions- und Wiederaufbereitungsanlagen, die europäische Krankenhäuser mit sicheren, qualitativ hochwertigen und kostengünstigen Medizinprodukten beliefern.

Vanguard setzt sich dafür ein, Gesundheitsdienstleister in ganz Europa dabei zu unterstützen, das Potenzial der Wiederherstellung von Medizinprodukten als Schlüsselstrategie für ein nachhaltiges und effizientes Wirtschaften zu nutzen.

 Nachhaltigkeit

=

Verschaffen Sie sich mit VANGUARD nachhaltige Wettbewerbsvorteile.

=

Leisten Sie mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen Beitrag, Ressourcen zu schonen, denn die sichere Wiederherstellung von Medizinprodukten hilft, wertvolle Rohstoffe einzusparen und reduziert klinischen Sondermüll sowie den Energieverbrauch erheblich.

Wirtschaftlichkeit

=

Mit VANGUARD steigern Sie nachhaltig die Kosteneffizienz Ihres Krankenhausbetriebs

=

Reduzieren Sie mit uns Ihre fallbezogenen Ausgaben für Medizinprodukte

=

Wirtschaften Sie mit VANGURAD zukunftsorientiert und investieren Sie, mit Kosteneinsparungen von bis zu 50% gegenüber der Anschaffung neuer Medizinprodukte, in eine bessere Patientenversorgung und neue Technologien.

Qualität

=

Als CE-zertifizierter Wiederhersteller von Medizinprodukten übernimmt VANGUARD die volle rechtliche Haftung und sichert damit die Einhaltung der strengen EU Vorschriften, die die Sicherheit und Funktionalität wiederhergestellter Medizinprodukte gewährleisten sollen.

=

Reinigungsmaschinen, Arbeits- und Prüfplätze sind durch die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von VANGUARD, auch in Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen wie z.B. der TU Berlin, entstanden und exakt auf die individuellen Bedürfnisse einer Wiederherstellung komplexer Medizinprodukte ausgerichtet.

Unternehmen

Die 1998 gegründete VANGUARD AG ist ein in Berlin ansässiges Medizintechnikunternehmen. Seitdem steht VANGUARD für Nachhaltigkeit, innovative Technologie und erstklassige Qualität in der Wiederherstellung von komplexen Medizinprodukten. 

Remanufacturing

Was ist Remanufacturing?

Der englische Begriff “Remanufacturing” bezeichent einen Prozess, der die nachhaltige Wiederverwendung eines Medizinprodukts ermöglicht. In Deutschland wird dies als (Wieder-)Aufbereitung bezeichnet, bei der ein Einmalmedizinprodukt wiederhergestellt und einer erneuten Verwendung zugeführt wird. Dazu gehören die Reinigung, Desinfektion und Sterilisation zur Sicherstellung der Hygiene und die Prüfung auf technische und funktionale Sicherheit.

Die Gesetzgebung erlaubt VANGUARD unter Einhaltung strenger Vorgaben, die die Sicherheit und Funktionalität wiederhergestellter Medizinprodukte sichern, zwei Möglichkeiten Einmalmedizinprodukten neues Leben einzuhauchen.

=

CE ZERTIFIZIERTE WIEDERHERSTELLUNG

Basierend auf dem Know-how jahrzehntelanger intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit hat sich die VANGUARD AG auf die CE-zertifizierte Aufbereitung von Diagnostik- und Ablationskathetern für die Elektrophysiologie spezialisiert und tritt damit als Hersteller auf.

=

WIEDERHERSTELLUNG ALS DIENSTLEISTUNG

Darüber hinaus bietet die VANGUARD AG die qualitätsgesicherte Aufbereitung von kritisch-C Einmalmedizinprodukten auch als Dienstleistung für Universitätskliniken, Krankenhäuser und Arztpraxen an.

Vanguard AG
Landsberger Str. 266
12623 Berlin
Deutschland

 

Kundenservice

T +49 (0) 0800 2192192
M service@vanguard.de

Benannte Stelle

BSI Group The Netherlands B.V.
Benannte Stelle CE 0086

ECM
Benannte Stelle CE 0481

MED/CERT
Benannte Stelle EN ISO 13485